Heppening Aftermovie 2022


  Das wird ein „Heppening“! – Am Sonntag, den 2. Oktober 2022 findet nach zwei Jahren Pause endlich das zweite “Heppening” Musikfestival statt.

 

Musikfestival im Herzen der Altstadt

Nach der erfolgreichen Premiere im Herbst 2019 findet am 2. Oktober die zweite Auflage des Musik- und Kneipenfestivals “Heppening” statt. Am Sonntag vor dem „Tag der deutschen Einheit“ präsentiert sich die Heppenheimer Altstadt von ihrer musikalischsten Seite: vierzehn Bands bespielen elf Locations. Das Spektrum reicht von Rock und Pop über Jazz und Latin bis zu Soul und Oldies. Zudem dürfen sich die Besucher*innen auf spektakuläre Lichtinstallationen freuen.

Nach zwei Jahren Zwangspause freut sich die Agentur Showmaker auf eine Rückkehr des Festivals, das als lokale Eigenmarke einen ganz individuellen Charakter entfaltet, der ganz auf die zentrale Meile im Ortskern zugeschnitten ist. Die Veranstalter servieren einen facettenreichen Mix aus großen und kleinen Bühnen in sehr unterschiedlichen Locations. Mit dabei sind in diesem Jahr das Gossini, der Marstall und die Kirche St. Peter sowie die Gaststätten Zum Schwan, Goldener Engel, Oma Magret, Avanti, Das Horn von Afrika, die Café Fachwerkstube, das Havana und der legendäre Hexenkessel.

Unter den Künstlern sind bekannte Acts wie The Groove Generation, Jumble, Reymann Duo und DNS unplugged, aber auch Perlen wie das Jan Jahnson Quartett, Sweet Infidelity und Tim Blesing. Ab 20 Uhr verwandelt sich die historische Altstadt in eine riesige Live-Bühne, die von mystischen Walking-Acts begleitet wird, die für ein einzigartiges Ambiente sorgen werden. Durch spektakuläre Illuminationen wird sich die Architektur der Innenstadt an diesem Abend von einer ganz neuen Seite zeigen.

Besonders smart: das „Heppening“ zapft die Sonne an. Denn die Energie für diese urbane Lichtinszenierung wird über eine Photovoltaikanlage erzeugt. Für Agenturchef Harry Hegenbarth ein erster Schritt, um den Nachhaltigkeitsgedanken auch bei den Showmaker-Musikfestivals zu verankern.

Die Eintrittsbändchen sind zum Preis von 12 Euro (Abendkasse 15 Euro) sind bei allen teilnehmenden Locations sowie bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

– Bensheim: Musikgarage, Tourist – Info, Kundenforum des Bergsträsser Anzeigers

– Heppenheim: Bücherstube May, Tourist-Info

– Zwingenberg: Tabakwaren und Zeitschriften J. Trautmann

 

Der Vorverkauf läuft bis zum 1. Oktober – danach sind Tickets nur noch an der Abendkasse erhältlich

 


Heppening Aftermovie 2019


Wir danken unseren Sponsoren